L-39 AlbatrosNicht nur der historische Startplatz wird bei Ihnen ein Gefühl wie bei einem Raumflug erzeugen: Heben Sie ab in Peenemünde, unweit der Stelle, wo 1942 das erste von Menschenhand geschaffene Objekt den Weltraum erreichte! Sie fliegen in Kooperation mit einem erfahrenen Partner ähnlich schnell wie die damalige A4. Allerdings nicht in einer Rakete, sondern in einem Jagdflugzeug: Der legendären L-39 "Albatros", die speziell für unser Abenteuer vollkommen modernisiert wurde und jetzt sogar zum Kosmonautentraining eingesetzt wird.

Genießen Sie den Wechsel von Andruck und Schwerelosigkeit und steuern sie unter Anleitung eines erfahrenen Kunstflugpiloten die Jet, die in ihrern Flugmannövern einer "SpaceJet" in nichts nach steht. Entspannen Sie anschließend an den wunderbaren Stränden von Peenemünde oder Karslhagen an der Ostsee, besuchen Sie das Historisch-Technische Museum in Penemünde oder genießen sie einfach einen frischen Heilbutt beim Sonnenuntergang am Meer. Denken Sie dabei zurück an Ihr furioses Raumfahrtabenteuer!

L-39 in PeenemündeIhr Jetflug mit der L-39 ist bezahlbar und kostet vergleichsweise wenig: Für 20min zahlen sie ca. 2400,- EUR und für 30min ca. 3600,- EUR. Außerdem bietet unser Startplatz in Peenemünde den Vorteil geringer Anreisekosten. Einen weiteren Startplatz für L-39-Flüge bieten wir Ihnen unweit der tschechischen Grenze bei Pilsen. Die jeweils aktuelle Preise und weitere Informationen erhalten Sie auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Aktion

Limitierte Aktion 2016:
Für Bestellungen ab 20,- € in unserem Shop erhalten Sie ab sofort das Sachbuch "Kontakt zum Weltraum" kostenlos dazu.

Zukunft

Prognosen für die Zukunft finden Sie in unserem Essay "Das Jahrhundert der Raumfahrt". Hören Sie unser Interview zur Mondkolonie von DRadio Wissen.

Statistik

Seitenaufrufe
1919936

Aktuell sind 80 Gäste und keine Mitglieder online

Umfrage

Wieviel wäre Ihnen Ihr Trip ins All wert?

Raumstation ISS