WeltraumTouristik.de gründete durch Proklamation am 29.07.2003 eine Kolonie auf dem Mond und Sie können als Pioniere des 21. Jahrhunderts dabei sein! Ermöglichen Sie mit uns die Chance zum Neubeginn der menschlichen Zivilisation ohne die Wiederholung alter Fehler und ohne die Übernahme verkrusteter Strukturen von der Erde. Eine beschauliche Siedlung dieser Mondkolonie wird LunaFurra am Ostrand des Mare Imbrium sein. Das Dorf soll nordöstlich des Kraters Theatetus auf den ungefähren selenografischen Koordinaten 37,5°N 6,8°E erbaut werden . Der Käufer von Grund und Boden in LunaFurra wird gleichzeitig Bürger unserer Mondkolonie, deren Finanzierung durch die Einbürgerungen angeschoben werden soll. Brechen Sie mit uns auf in eine fantastische Zukunft auf dem Mond!

Das Dorf hat eine quadratische Grundfläche von 600000 Quadratmetern, die Grundstücke werden in einem schachbrettartigen Raster unterteilt. In den Ecken des Quadrates bleiben Freiräume für Raumhafen, Nahrungs- und Energieversorgung, Forschung und Erholung.

Lage der Mondsiedlung LunaFurra

Im Gegensatz zu anderen Stadtgründungen und Grundstücksverkäufern auf dem Mond können Sie Sich bei uns die ungefähre Lage Ihres Grundstücks in LunaFurra aussuchen. Zur Auswahl stehen das Zentrum sowie die Stadtränder im Norden, Süden, Osten und Westen. Sie möchten Teil haben an unserer Begeisterung vom Aufbruch ins All? Dann unterstützen Sie uns! Werden Sie Mondbürger und kaufen Sie Land in LunaFurra!

Aktion

Limitierte Aktion 2016:
Für Bestellungen ab 20,- € in unserem Shop erhalten Sie ab sofort das Sachbuch "Kontakt zum Weltraum" kostenlos dazu.

Zukunft

Prognosen für die Zukunft finden Sie in unserem Essay "Das Jahrhundert der Raumfahrt". Hören Sie unser Interview zur Mondkolonie von DRadio Wissen.

Statistik

Seitenaufrufe
1919440

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Umfrage

Wieviel wäre Ihnen Ihr Trip ins All wert?

Raumstation ISS