SpaceTours in Deutschland und Französisch Guayana, Raketenstarts in Südamerika ua::

Ad Astra! Klartext pro Raumfahrt...

finden Sie in unserem Essay "Das Jahhundert der Raumfahrt" - Warum es im 21. Jahrhundert zum Aufbruch ins All kommen wird.



2012 neu aufgelegt: Kontakt zum Weltraum

Aktualisiert und ergänzt mit den neuesten Entwicklungen in Raumfahrt und Astronomie (Marssonden, Exoplaneten ua.) wurde der Klassiker aus dem Jahre 1998 jetzt als eBook neu herausgegeben. Hier gibts das Buch für 2,99 € zum Download.



Gratis...

...zu Ihrer Buchbestellung erhalten Sie ab sofort in unserem Shop die spannende und fundierte Science-Fiction-Erzählung "Der Mond im Wohnzimmer". Die Auflage ist limitiert (Broschur, 32 Seiten, Lieferung solange vorrätig). >>> Jetzt Buch bestellen und SF-Story kostenlos dazu erhalten!



ATV gedockt an ISS:

Nach seinem Bilderbuchstart am 23.03.2012 hat die "Eduardo Amaldi" automatisch an der ISS angedockt. Dazu stellte uns Joseph Huber ein grandioses Foto zur Verfügung: ISS mit angekoppeltem ATV3 - abgebildet an der Volkssternwarte München. Eine tolle Aufnahme und eine echte Glanzleistung der Astrofotografie! Mehr davon auf tracking-station.de.



20 Jahre Planetarium Halberstadt

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Jubiläum beteiligten wir uns mit einer Lesung im Planetarium Halberstadt. Extrasolare Planeten und Orbitale Solarkraftwerke waren Kernthemen des Vortrages von Detlef Köhler.



SpaceTour Kourou ATV3 2012:

Am 23.03.2012 hob der europäische Raumfrachter ATV3 "Eduardo Amaldi" zu einem grandiosem Nachtstart ab - wir waren mit einer kleinen Gruppe von Raumfahrfans live dabei vor Ort. Pünklich um 01:34 startete die Rakete mit extrem laut prasselnden Boostern, deren Schallwellen sogar die Kleidung flattern ließen! Der Dschungel verstummte beim Überschallknall und Ariane erhellte den gesamten Himmel. Die Druckwellen waren im Brustkorb spürbar und das Ereignis spektakulär! Wir danken Astrium für die Einladung und gratulieren allen Beteilgten zum erfolgreichen Start!



Unser Vorschlag...

...zum Bürgerdialog der Bundeskanzlerin: Orbiltale Solarkraftwerke bauen. Wir bitten hiermit alle, die an der Raumfahrt und an einer echten Energiewende interessiert sind, um Zustimmung.



Interessante Sendung auf DRadio Wissen: Wohnen auf dem Mond

Allseitig erörtert am 01.02.2012: Wird es bis 2020 wirklich eine Mondkolonie geben? DRadio gab uns in Form eines Interviews Gelegenheit, an der Diskussion teilzunehmen.



Auf zum Raketenstart nach Kourou!

Am 21.03. fliegen wir wieder mit einer kleinen Gruppe Raumfahrtfans nach Kourou - zum Start des 20t schweren Raumschiffs ATV 3 "Edoardo Amaldi" auf einer Ariane 5 ES! Das Abheben der Rakete ist geplant für den 23. März. Mal sehen, ob es ähnlich speltakulär wird wie 2011... Für alle, die diesmal nicht mit nach Kourou fliegen können: unter www.videocorner.tv überträgt Arianespace den Start live via Internet.



Lesung Interstellares Mysterium Nahezu 700 extrasolare Planeten...

...waren Anfang November 2011 bekannt - 700 fremartige Welten, die um andere Sonnen kreisen. Die Lesungen zum "Interstellaren Mysterium" nehmen sie genauer unter die Lupe. Denn Exoplaneten spielen auf den abenteuerlichen Raumfahrt-Expeditionen des neuen SF-Romans eine wichtige Rolle.



Facebook...

Auf vielfachen Wunsch erreichen uns nun auch alle Facebook-Junkies via facebook.com/WeltraumTouristik.



Jetflug mit der legendären L-39 Jetflug mit legendärer L-39 - ein Gefühl von Raumflug...

Ab sofort bieten wir ab Peenemünde (Ostseeinsel Usedom) oder Pilsen (Böhmen) Jetflüge mit einer L-39 an. Genießen Sie den Wechsel von Andruck und Schwerelosigkeit wie bei echten Raumflügen - zu bezahlbaren Preisen!



Zero-G-Segler Eröffnung der Parabelflug-Saison 2011:

Am ersten Flugtag der Saison 2011 startete am 16.04. auch ein Passagier von WeltraumTouristik.de im Schwerelosigkeits-Segler "Sara" bei unserem Partner Austrian Parabelteam in den Zero-G-Spaß. Start und weiche Landung erfolgten diesmal auf dem Flugplatz Stockerau.



Yuris Night 50 Jahre bemannte Raumfahrt - unsere Beiträge zur Yuri's Night am 12.04.2011:

Lesung mit Detlef Köhler am 18.03.2011 auf der Leipziger Buchmesse: Science Fiction 2061 mit einem Start genau 100 Jahre nach Gagarin
Ausstellungseröffnung "50 Jahre bemannte Raumfahrt" am 04.04.2011 in Nordhausen mit einem Vortrag von Detlef Köhler zur europäischen Raumfahrt
Podium mit Kosmonauten und Lesung mit Detlef Köhler am 12.04.2011 in Frankfurt zur Yuris Night



Yuris Night SpaceTour in die Raumfahrtstadt Bremen:

Eine Gruppe Raumfahrtinteressierter Laien aller Altersgruppen (22....68) besichtigte am 19.03.2011 in Bremen die Fertigung von Ariane und ATV bei Astrium.



SpaceTour Kourou ATV 2011:

Zum 200. Ariane-Start mit dem europäischem Raumfrachter ATV "Johannes Kepler" auf einer Ariane 5 ES waren neben zahlreichen VIPs aus Politik und Wirtschaft auch wir zu Gast im Europäischen Raumfahrtzentrum CSG Kourou in Franz. Guayana (Südamerika). Nachdem der Countdown beim ersten Startversuch bei nur t=-4min angehalten worden war, wurden wir am 16.02.2011 mit einen wirklich spektakulären Start entschädigt - zwar unter tropischem Regen, aber dafür in der Dämmerung mit tollem Flair und prachtvollen Bildern! Wir danken der Astrium Gmbh für die Einladung und gratulieren allen Beteilgten zum erfolgreichen Start des ATV!



Mondhotel:

Das niederländische Architekturbüro Royal Haskoning Architects hat uns die Pläne für ihr Mondhotel überlassen. Es ist so konzipiert, dass es in Einzelteilen mit vorhandenen Trägersystemen wie zB. der Ariane 5 von Kourou aus zum Mond gebracht werden kann.



Elstercon 2010 Unser Beitrag zur Elstercon 2010:

Vortrag von Detlef Köhler: Europas Raumfahrt - morgen schon Science Fiction? Gehalten auf der Elstercon Leipzig im September 2010.

Downloadlink zum Vortrag (gezippte Präsentation, ca. ~120MB, OpenOffice / MS-Powerpoint)



4. Flugtage 2010 Raumfahrt auf den Bleicheröder Flugtagen 2010:

Mit Ehrengast Kosmonaut Walery Kubassow trotzten wir Sturm und Regen und ließen uns auch das Fliegen nicht vermiesen. Wir konnten nicht nur vielen Schülern und Bürgern aus Bleicherode und Umgebung, sondern auch Gästen von Astrium aus Bremen, aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland die Bedeutung von Bleicherode als eine Wiege der Raumfahrt vermitteln. Dies wusste auch Walery Kubassow zu würdigen und versprach, von Bleicherode in Russland unter seinen Kosmonautenkollegen zu berichten.

zur Fotoshow der 4. Flugtage 27. bis 29.08.2010



ILA 2010 unsere ILA-Favoriten 2010:

Das deutsche Team des Lunar X Price (Part-Time-Scientists) mit dem Mondrover Asimov in Halle 9, das Team der WARR mit seiner Crawlerstudie für den Weltraumlift am Stand der DGLR in Halle 8a, der Roboter Justin am DLR-Stand und der "Roverzoo" in Halle 9.

zum Kurzbericht unseres ILA-Besuches am 08.06.2010




RC Stippvisite Raketen unter Palmen - Reisebericht im Heft 62 der Fachzeitschrift Raumfahrt Concret



SpaceTou Kourou CSG Raketen unter Palmen - SpaceTour Kourou CSG erfolgreich beendet!

Unsere Studienreise nach Französisch Guayana ins Europäische Raumfahrtzentrum (CSG) führte uns diesmal nicht nur an die Startplätze von Ariane, Soyuz und Vega. Alle Reiseteilnehmer waren begeistert, im BIL sogar die Rakete "streicheln" zu dürfen, auf dem Soyuz-Gelände direkt an der Rampe zu stehen und überall auf nette und aufgeschlossene Menschen zu treffen, die genau so von der Raumfahrt begeistert sind wie sie. Auch der "deutsch-französischen Freundschaft" wurde bei einem gemeinsamen Essen mit der AFAG in Kourou genüge getan und das wunderbare Land mit 2 Mietwagen, per Katamaran und per Piroge erkundet. Im tropischen Regenwald Südamerikas gab es dann sogar noch Faultiere, Tapire und Toucane zu sehen... Besonderer Dank gilt den Mitarbeitern von Astrium, ohne die uns so manche Tür verschlossen geblieben wäre!

Hier gehts zur Fotoshow (Überblick - Bilder aus dem Innern der Gebäude können leider nicht veröffentlicht werden)

Hier gibts einen kurzen Auszug aus dem Reisebericht auf raumfahrer.net.



Besuch im EAC / DLR Köln Besichtigung des EAC bei der DLR in Köln

Mit einer Gruppe interessierter Ingenieure, Lehrer, Raumfahrtfans und Mitgliedern des Vereins Institut RaBe e.V. besichtigten wir am 10.09.2009 das Europäische Astronautenausbildungszentrums EAC am DLR Standort in Köln.

Hier gehts zur Fotoshow....


 

archivierte Chronik von WeltraumTouristik.de


Chronik 2006-2009:
ua. mit den ersten Studienreisen nach Moskau und Kourou, Vereinsmitgliedschaft im Institut Rabe e.V. und Vortragstätigkeit von Detlef Köhler

Chronik 2001-2005:
ua. mit Unternehmensgründung, Gründung der Mondkolonie, Mondgrundstücke und Raumflugreservierungen sowie den ersten Parabelflügen in Deutschland

Aktion

Limitierte Aktion 2016:
Für Bestellungen ab 20,- € in unserem Shop erhalten Sie ab sofort das Sachbuch "Kontakt zum Weltraum" kostenlos dazu.

Zukunft

Prognosen für die Zukunft finden Sie in unserem Essay "Das Jahrhundert der Raumfahrt". Hören Sie unser Interview zur Mondkolonie von DRadio Wissen.

Statistik

Seitenaufrufe
1919973

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

Umfrage

Wieviel wäre Ihnen Ihr Trip ins All wert?

Raumstation ISS